Eintrag vornehmen
Name:
E-Mail:
Homepage:
Sicherheitscode:
  (bitte übertragen Sie in das Feld)
Beitrag:
Smileys: ::) :) ;) :D ?:( :( :o :8 :P :[ :X :* :-/
BB-Code: fettkursivunterstrichen
Datenschutzerklärung
Ja, ich akzeptiere die Datenschutzerklärung.

« Vorherige123 ... 29303132Nächste »
(474 Einträge total)

#39   Jutta ÖynhausenE-MailHomepage12.02.2003 - 01:10
Liebe Marlene und Familie,<br><br>ich habe lange nach ein paar tröstlichen Worten für Euch gesucht. Es ist schwer. Diese kleine Geschichte von Hans Christian Andersen hat mich sehr berührt, Euch vielleicht auch.<br><br>Ich möchte wohl in die Welt hinaus sagte die eine Rose zu der anderen, aber hier zu Hause in unserem Grün ist es auch schön! Am Tage scheint die Sonne so warm, auch in der Nacht glänzt der Himmel noch schöner! Das können wir durch die vielen kleinen Löcher sehen, die darin sind! Das waren die Sterne, die sie für Löcher hielten, den die Rosen wussten es nicht besser. <br><br>Viele Dinge sind anders, als man es denkt, und unsere Töchter sind bestimmt bei uns, auch wenn wir sie nicht sehen. Ganz liebe Grüße, Jutta (Mama von Anna) <br>

#38   ChristaE-MailHomepage12.02.2003 - 01:10
Liebe Marlene,<br>ich war bei einem Medium und sie hat mir gesagt, daß Carsten jetzt keine Schmerzen mehr hat und viel mit jungen Menschen zusammen ist. Das hat mir sehr geholfen. Sicher hat er dort auch Julia getroffen.<br>Vielleicht tröstet es auch Sie, daß unsere Kinder jetzt schmerzfrei sind.<br>Viel Kraft gerade für diese Zeit.<br>Liebe Grüße Christa

#37   ChristaE-MailHomepage12.02.2003 - 01:10
Liebe Marlene,<br>ich sitze hier und weine und kann im Moment gar nichts sagen.<br>Ich denke so an Euch.<br>Christa

#36   DennisE-MailHomepage12.02.2003 - 01:10
Besuche regelmäßig die Homepage. Finde diese ausgesprochen gut. Auch jetzt so lange danach, kann ich immer noch nicht die richtigen Worte finden. Kann nur sagen: Please Remember, gesungen von LeAnn Rimes...<br><br>Herzliche Grüße<br>Dennis<br><br>(Klassenkamerad der Berufsschule)<br><br>

#35   UlrikeE-MailHomepage12.02.2003 - 01:10
Wenn die Liebe könnte Wunder tun und Tränen Tote wecken, dann würde dich geliebtes Kind nicht kühle Erde decken. Danke für deinen Eintrag in mein Gästebuch. Alles Liebe Ulrike

#34   AngelikaE-MailHomepage12.02.2003 - 01:10
Hallo Marlene<br>Danke für deine lieben Worte und das Gedicht, auch wenn ich nur wenig Erfahren konnte hat es mir sehr geholfen . Ich werde irgentwann mal an einer richtigen Sitzung teilnehmen ,aber im Moment bin ich Glücklich Stefanie gehabt zu haben . Wir sind auf dem richtigen Weg und unsere Töchter lassen es uns immer wieder Spüren .Ich wünsche dir ganz viel Kraft für die kommende Jahreszeit .<br><br>Alles liebe von Angelika mit Stefanie im herzen

#33   Daniela12.02.2003 - 01:10
Diese Seite ist sehr schön geworden. Ich gehe sehr oft hierher und überlege, was schreibt man in so ein Gästebuch??<br>Ich kann nur eins sagen: <br>Ich werde Julia nie vergessen und in meinem Herzen werde ich Sie als einen ganz lieben Menschen behalten.<br><br>Ich wünsche der Euch alle Kraft der Welt.<br><br>Liebe Grüße<br>Daniela<br>

#32   j.12.02.2003 - 01:10
..sie ist wie ein stern..<br><br>..auch, wenn sie schon lange verglüht sind, leuchten sie noch weiter..<br>

#31   erni wildenauerE-MailHomepage12.02.2003 - 01:10
<br>Hallo<br>Ich sah mir die HP ihrer lieben Tochter an, aber bevor ich sie verlasse möchte ich ihnen weiterhin viel Kraft wünschen.<br>Liebe Grüsse Erni mit Simone und Andrea im Herzen.

#30   AngelikaE-MailHomepage12.02.2003 - 01:10
Hallo Marlene<br>Ich bin mal wieder in eurer HP und möchte nicht gehen , ohne einen lieben Gruß hierzulassen .<br><br>Alles liebe von Angelika<br>mit Sternchen Steffi im Herzen

#29   norbertE-Mail12.02.2003 - 01:10
Liebe Familie von Julia!<br>Eine superschöne Seite für ein superschönes Kind!<br>Wir denken an Euch!<br>Norbert und Monika, mit Nils, Malte und Maraike (für immer in unseren Herzen!)

#28   Sascha12.02.2003 - 01:10
Eine sehr schöne Seite hast du Julia.<br>Werde dich nie vergessen.<br>Sascha

#27   DagmarE-MailHomepage12.02.2003 - 01:10
Liebe Familie von Julia!<br>Es stimmt mich immer sehr traurig, wenn ich lesen muß, daß wieder so ein junger Mensch uns verlassen hat. Auch Lars durfte nur 19 Jahre werden und ich habe viele Monate um sein Leben gebangt und immer wieder gehofft das er gesund wird. Aber auch er hat den Kampf verloren und ich habe ihm nicht helfen können. Das schrecklichste was einer Mutter passieren kann, das hilflose zusehen, wie das eigene Kind immer weniger wird, nur noch an vielen Infusionen und am Beatmungsgerät angeschlossen ist, und nicht helfen können. Lars lag die letzten Wochen im Koma, so daß wir uns nicht einmal verabschieden konnten. Das macht mir heute noch sehr zu schaffen.<br>Also ich weiß von was du schreibst und wie du dich fühlst.<br>Lasst euch ganz lieb von mir gedrückt sein und ganz viel Kraft für die kommende Zeit.<br>Liebe Grüße Dagmar

#26   ChrisE-MailHomepage12.02.2003 - 01:10
ein leises hallo zu beginn meiner zeilen. leider, so arbeite ich gerade und während ich dies getan habe, bin ich hierrüber auf diese wunderbare und doch so sprachlosmachende page gestoßen. ich bin administrator bei beepworld und mache gerade einen kontrollgegang. ich bin gerührt, über diese seite und finde wohl keine richtigen worte, die einem in solch einer situation helfen. ich selbst, kenne mich sehr gut damit aus, denn ich bin auf dem weg zu einem sozialpädagogen und der weg einen soz.päd. ist sehr lang und oft auch schwer zu gehen, da man viel erlebt, manchmal vielleicht auch zuviel. <br>ich selbst, habe zwei hps bei beep. meine erste, über die liebe, habe ich schon bekannt gemacht und nun ist es an der zeit, für meine zweite seite, über den tod. www.tod.beep.de ich möchte fragen, ob ich mir krankheitsgeschichte und ein Bild von julia nehmen darf und ob ich es auf meiner seite veröffentlichen kann. ich habe gerade angefangen mit meiner seite und suche nuch nach schicksaalen dieser art. ich würde mich über eine zusage sehr freuen. selbstverständlich werde ich diese seite dann verlinken!<br>ich wünsche alles gute und hoffe auf eine antwort!<br><br>gruß chris

#25   Ines Weber-LangeE-Mail12.02.2003 - 01:10
Liebe Familie,liebe Freunde,<br>unser Sohn Max starb 1999 an einer Krebserkrankung,Max wurde nur 5 Jahre.<br>Einige Tod-und Fehlgeburten bestimmen unseren Alltag.<br>Leider ging unsere Familienplanung nicht auf.<br>Dennoch haben wir gelernt,das Geschehene zu begreifen,damit zu leben,damit umzugehen.<br>Mal gelingt es besser mal schlechter.<br>Insgesamt geht es uns ganz gut.<br>Wir wünschen Euch viel Kraft,<br>Eure Julia im Herzen zu tragen,dabei aber nicht vergessen selber zu leben.<br>Ihr habt für Julia ein wunderschönes Denkmal geschaffen,eine schöne Homepages.<br>Alles Liebe für Euch,Kraft,Mut.<br>Vielleicht bekommt auch Max eines Tages so ein schönes Denkmal.<br>Wir wünschen Euch alles Gute,<br>Eure Familie Weber.

« Vorherige123 ... 29303132Nächste »
(474 Einträge total)


Datenschutzerklärung
Eigene Webseite erstellen bei Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!